Brand im Moorgebiet

Einsatznummer: 2020-012
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene

Alarmierungszeitpunkt: 19. April 2020 – 19:51 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 24 Minuten
Einsatzort: Bornreihe, Heitdamm / Im Rusch

Einsatzart: Feuer
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: 12-45-6 (LF 10 Vollersode), 12-21-6 (TLF 16/24 Tr Vollersode), 12-11-2 (ELW 1 Hambergen), 12-17-7 (MTW Bornreihe), 12-42-7 (MLF Bornreihe), Gemeindebrandmeister Hambergen
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Eine aufmerksame Verkehrsteilnehmer bemerkte beim Befahren der Straße "Depensegen" Rauch in einem entfernt gelegenen Moorgebiet aufsteigen und wählte daraufhin die 112 um Hilfe anzufordern. Zu diesem Zeitpunkt war weder die genaue Lage des Einsatzortes, noch Ursache der Rauchentwicklung bekannt. Daher wurden von der Leitstelle Bremerhaven sowohl die Ortsfeuerwehr Vollersode-Bornreihe, als auch die Ortsfeuerwehr Vollersode alarmiert.
Kurz vor 20:00 Uhr wurden die Kameradinnen und Kameraden in beiden Ortsteilen mittels Sirene und Meldeempfänger zum Einsatz gerufen. Zusätzlich wurde auch der Einsatzleitwagen (ELW) der Feuerwehr Hambergen zur Koordination des Einsatzes alarmiert.

Die Einsatzstelle lag in einem unwegsamen Moorgebiet und war nur zu Fuß erreichbar. Zum Glück konnte sich das Feuer bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht sehr ausbreiten und auf eine Fläche von ca. 100 qm eingegrenzt werden. Während die ersten Kräfte es mit Feuerpatschen die Ausbreitung weiter einschränkten, wurde von weiteren Kräften eine Löschwasserversorgung aufgebaut. So konnten die Ortsfeuerwehren Vollersode-Bornreihe und Vollersode den Brand schnell löschen.
Die 12 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Vollersode konnten ihren Einsatz gegen 21:00 Uhr beenden.